ELEKTRONISCHE SCHNITTSTELLE - ARO Fluid Technik

" ARO Fluidtechnik aus erster Hand " -  02801 9879-370
028019879370
Direkt zum Seiteninhalt
ARO Elektronische Schnittstellen für Membranpumpen
Die ARO Pumpen Serie mit elektronische Schnittstelle ist ein druckluftbetriebene Doppelmembranpumpe welche eine genaue, elektronisch überwachte Dosierung ermöglicht. Gepaart mit dem ARO-Controller gewährleisten diese Pumpen konstante
Fördermengen und eine Vor-Ort-Steuerung für eine Vielzahl von Flüssigkeiten und Anwendungen von der chemischen Behandlung bis zur gewerblichen Wäscherei.

  • Konfigurierbar für den Einsatz mit dem ARO-Controller
  • Eingebautes Magnetsteuerventil integriert sich nahtlos mit anderen elektronischen Komponenten
  • Interner Zykluszähler und Endlagenerkennung überwachen und erkennen die Signale für das Einhalten der eingestellten Pumpendaten
  • Leckagenerkennung erkennt Membranbruch und hilft somit kostspielige Produktionsausfälle
  • Werkseitig installierte Zykluszähler- und Leckagenerkennungs-Kits
  • Vormontierte Komponenten für problemlose Installation
  • Konstruktion der Pumpe für ölfreien Betrieb sowie weniger Teile für einfache Wartung und Reparatur
  • Alle Baugrößen erhältlich für nahezu jeden Prozess oder Viskosität der Flüssigkeit
ARO Elektronische Schnittstelle

Optionen
Spannung
  • 120 V AC, 110 V AC und 60 V DC
  • 12VDC, 24VAC und 22VAC
  • 240VAC, 220VAC und 120 VDC
  • 24VDC, 48VAC und 44VAC
ATEX-Konformität
  • Um den Anforderungen für die ATEX Zone 1 gerecht zu werden, sind drei Magnetventil Optionen verfügbar: 12VDC, 24VDC und 220VAC.
Ohne Magnetspule
  • Für Kunden, die die Nutzung des eigenen Magnetventils bevorzugen.
Standard Ventilblock
  • Standard Ventilblock in der Pumpe ohne Magnetventilsteuerung. Bietet die Möglichkeit Leckagen- und Endlagenerkennung auch später anzubauen.
Leckagenerkennung
  • Refraktive Infrarot-Sensoren überwachen kontinuierlich die Luft-Seite der Membranen und signalisieren, wenn Flüssigkeit in die Luft Gehäuseseite durch die Membranen erdringen.
Zyklus Sensor
  • Optionaler Zyklus Sensoren für geschlossene Kontaktausgabe um den Pumpenbetrieb zu überwachen sowie die Endlagenerkennung für die Steuerung Zyklus- und Taktraten. Dies hilft ebenfalls den Betreiber über eine vorbeugende Wartung zu informieren.

Zurück zum Seiteninhalt